Name
Parbati Tamang

Geboren
Anfang 1996

Im Haus seit
Februar 2003
 
Parbati Tamang
Parbati Tamang ist das zweitälteste Mädchen im Haus. Sie stammt aus dem Nordwesten Nepals. Parbati hat ein chronisches Lungenleiden. Da die Familie eine Behandlung von Parbati nicht bezahlen konnte, wollten man das Kind von zu Hause weg schicken, damit es dem Rest der Familie (Vater, 3 Geschwister) nicht weiter zur Last fällt. Zudem war der Vater (Mutter verstorben) die meiste Zeit des Jahres ohnehin unterwegs, um durch „Steineklopfen“ zumindest ein bisschen Geld aufzutreiben. Als wir von diesem Schicksal erfuhren, haben wir Parbati natürlich aufgenommen. Nach anfänglichen Problemen bereitet ihr der Alltag im Haus mittlerweile keine Schwierigkeiten mehr. Als Zweitälteste ist sie vor allem für die ganz Kleinen eine wichtige Bezugsperson geworden.